Behebung

Wenn sich Geschossdecken überlagern, die sich nicht überlagern sollen, so ist im Skizzenmodus der betreffenden Geschossdecken die Anpassung umzusetzen.

Ausnahmen:

Die Überlappungen zwischen Rohbau-Geschossdecken können erlaubt sein, wenn es sich hier um statisch benötigte Überlappungen handelt.

Konsequenzen

Die folgenden Konsequenzen treten auf, wenn dieser Fehler nicht beseitigt wird bzw. die folgenden Ergebnisdokumente werden korrumpiert:

  • Schnitte
  • Ansichten
  • Schalpläne
  • Massenerhebungen (LV)
  • Export zur Bauphysik
  • RFM-Schnittstelle

Dieser Inhalt steht leider nur unseren Pro-Anwendern zur Verfügung.
Sollten Sie Interesse haben, den gesamten Artikel zu lesen, testen Sie den Pro-Account oder werden Sie Pro-Anwender.
Top