Der Begriff Phase stellt im Bauwesen einen bestimmten Zeitabschnitt im Verlauf eines Projekts dar. Dabei kann es sich entweder um die Strukturierung in Bestand und Neubau handeln oder aber zum Beispiel um verschiedene Bauabschnitte in einem großen Neubau-Projekt.

Die Phasen-Funktionalität in Revit verfolgt dieses Konzept mittels Zuordnung von Bauteilen in bestimmte phasenbezogene Zustände und deren grafische Überschreibung für die erforderliche Plandarstellung in der aktuellen Phase.

In diesem Artikel werden Standard-Arbeitsweisen einer Phasen-orientierten Modellierung beschrieben.


Dieser Inhalt steht leider nur unseren Pro-Anwendern zur Verfügung.
Sollten Sie Interesse haben, den gesamten Artikel zu lesen, testen Sie den Pro-Account oder werden Sie Pro-Anwender.
Top