Mittels Flächenplänen ist es möglich, verschiedene Raumkonzepte (z.B. Bruttogeschossflächen, Vermietpläne usw.) darzustellen und auszulesen.

Durch grafische Farbflächen können deren Gemeinsamkeiten oder Unterschiede themenspezifisch hervorgehoben werden.

Erstellen eines Flächenplans

Allgemeines:

Hinweis: Flächenbegrenzungslinien und die daraus Resultierenden Flächen sind im Gegensatz zu Raumtrennungslinien und Räumen Ansichtsbezogen. Das bedeutet sie sind nur in der Ansicht sichtbar in der sie auch erstellt wurden.

ArchiCAD Content

Es gelten keine besonderen Bestimmungen. Hier ist der allgemeine Revit Workflow anzuwenden.

Merkmale

Durch die Erstellung stehen als Minimum folgende Parameterangaben zur Verfügung:

  • Fläche
  • Umfang
  • Bezeichnung

Anleitung

Unter  Architektur > Raum&Fläche >Flächen sowie unter Ansicht > Erstellen>Draufsichten hat man die Möglichkeit, einen Flächenplan zu erstellen.

18.01.2017

Dazu unter Fläche -> Flächenplan auswählen.

img_14

Bei der Erstellung eines Flächenplans ist darauf zu achten, dass der richtige Flächenplan-Typ (z.B. Bauabschnitte, Bruttoflächen etc.) sowie die gewünschte Ebene (FBOK, RDUK etc.) ausgewählt werden.

 

18.01.2017     

Der Haken bei "Duplizieren vorhandener Ansichten nicht zulassen" ist default schon gesetzt - es ist wichtig, dass keine Ansichten automatisch dupliziert werden.

Durch Klick auf OK wird ein neuer Flächenplan erstellt.

Hinweis:

Kann der gewünschte Flächenplantyp nicht erstellt werden, da er im Drop-Down nicht aufscheint, muss zuvor ein Flächenschema erstellt werden. Die Anleitung dazu findet sich hier.

Im sich öffnenden PopUp eine "automatische Erstellung von Flächenbegrenzungslinien" durch Klick auf Nein verhindern falls es nicht erwünscht wird. Flächenbegrenzungslinien können nachträglich erstellt, bearbeitet oder auch gelöscht werden.

18.01.2017

Ob der richtige Plan erstellt wurde, lässt sich leicht im Eigenschaftsfenster überprüfen:

18.01.2017

Neu erstellte Flächenpläne sind noch nicht eingeordnet und daher im Projektbrowser in der Ansichtsgruppe ???-> ??? -> ??? zu finden.

Beschriftung

Wie auch für Räume können für Flächen Beschriftungen erstellt werden, die Parameter aus der Fläche auslesen.

ArchiCAD Content
Dieser Inhalt steht leider nur unseren Pro-Anwendern zur Verfügung.
Sollten Sie Interesse haben, den gesamten Artikel zu lesen, testen Sie den Pro-Account oder werden Sie Pro-Anwender.

 

Flächenschema

Anleitung

Erstellung eines neuen Flächenplan-Typs/ Flächenschemas:

Die graue Fläche Raum & Fläche anwählen:

18.01.2017

Die Option Flächen- und Volumenberechnungen wählen:

18.01.2017

Dadurch öffnet sich das Fenster Flächen- und Volumenberechnungen:

18.01.2017

Hier können neue Flächenschemata erstellt werden, woraus im Anschluss der Flächenplantyp generiert wird. Der Typ kann später bei der Erstellung neuer Flächenpläne als "Vorlage" ausgewählt werden.

Im Reiter Flächenschemata über den Button Neu ein neues Schema erstellen und sinnvoll umbenennen.

18.01.2017

Die Wahl einer sinnvollen Benennung ist notwendig, falls in der weiter voranschreitenden Planung mehrere Flächenpläne mit ähnlicher Benennung zu erstellen sind. Damit können die Planarten bzw. Flächenschemata unterschieden werden.

Eine genaue Beschreibung der Regeln findet sich hier:

Siehe Autodesk Hilfe FlächentypSiehe Autodesk Hilfe Flächentypregeln
ArchiCAD Content
Dieser Inhalt steht leider nur unseren Pro-Anwendern zur Verfügung.
Sollten Sie Interesse haben, den gesamten Artikel zu lesen, testen Sie den Pro-Account oder werden Sie Pro-Anwender.
Zur Erstellung spezifischer Flächenpläne steht zum Beispiel der Artikel Kostenschätzung zur Verfügung, insbesondere der Abschnitt Flächenpläne

 

Nettogeschossfläche

Nettogeschossflächen werden über Räume ausgewertet.
ArchiCAD Content
Dieser Inhalt steht leider nur unseren Pro-Anwendern zur Verfügung.
Sollten Sie Interesse haben, den gesamten Artikel zu lesen, testen Sie den Pro-Account oder werden Sie Pro-Anwender.

 

Bruttogeschossfläche

Wird bei der Erstellung eines neuen Flächenplans mit dem Typ Gesamtgebäude die  Flächenbegrenzungslinien automatisch erstellen aktiviert so erkennt Revit die Außenwände das Gebäudes und plaziert die Flächenbegrenzungslinien und die Fläche automatisch.

 

16.01.2017

17.01.2017

 

Bei Auswahl dieser Flächen können ihre Abmessungen im Eigenschaftsfenster abgelesen werden:

16.01.2017

Hinweis: Bei komplexeren Gebäudeformen kann es zu Fehlern bei der automatischen Erkennung kommen und eine händische Nachbearbeitung wird notwendig.
ArchiCAD Content
Dieser Inhalt steht leider nur unseren Pro-Anwendern zur Verfügung.
Sollten Sie Interesse haben, den gesamten Artikel zu lesen, testen Sie den Pro-Account oder werden Sie Pro-Anwender.

 

Ausnahmen

Unabhängig festgelegte Flächen

Diese haben keinen Bezug zu Bauteilen und sind bei der Erstellung nicht mit externen Wänden verknüpft.

Dazu bei der Erstellung wieder im PopUp die automatische Erstellung von Flächenbegrenzungslinien durch Klick auf "Nein" unterbinden:

16.01.2017

 

Mit Flächenbegrenzung die gewünschten Flächen definieren.

img_22

 

Die Grenzen der Flächen mit den Skizzierwerkzeugen definieren.
16.01.2017

Wichtig: im grünen Bearbeitungsbalken die Flächenregeln deaktivieren.
16.01.2017 -> Haken entfernen: 16.01.2017

 

Anschließend über den Befehl Fläche die Fläche(n) platzieren.

img_26 16.01.2017

 

Wurde die Fläche erfolgreich platziert, wird dies durch ein X im ausgewählten Bereich angezeigt.

16.01.2017

ArchiCAD Content
Dieser Inhalt steht leider nur unseren Pro-Anwendern zur Verfügung.
Sollten Sie Interesse haben, den gesamten Artikel zu lesen, testen Sie den Pro-Account oder werden Sie Pro-Anwender.

Farbschemata für Flächen

Eine genaue Erlährung ist ist im dem Tutorial Farbschema zu finden
ArchiCAD Content
Dieser Inhalt steht leider nur unseren Pro-Anwendern zur Verfügung.
Sollten Sie Interesse haben, den gesamten Artikel zu lesen, testen Sie den Pro-Account oder werden Sie Pro-Anwender.

Tipps und Tricks

Im Gegensatz zu Schraffuren müssen bei Flächen keine Begrenzungslinien doppelt skizziert werden.

img_01
Flächenbegrenzungen lassen sich wesentlich leichter bearbeiten, wenn man eine Flächenbegrenzungslinie gezielt über die Tabulator-Taste auswählt und anschließend die Kategorie temporär isoliert. Dies geschieht entweder über den shortcut IC (isolate category) oder über die Brille auf der Bearbeitungsleiste am unteren Bildrand:

16.01.2017

Rückgängig gemacht wird dieses Ausblenden über HR (shortcut) oder durch erneutes Klicken auf das bekannte Symbol:

16.01.2017

ArchiCAD Content

Es gelten keine besonderen Bestimmungen. Die allgemeinen Revit Tipps haben auch hier ihre Gültigkeit.

 

 

Top