Ein Raumbuch ist die geordnete Auflistung der Raum-Eigenschaften aller in einem Bauprojekt zu realisierenden Räume. Zu diesen Daten zählen üblicherweise Raumfläche, Rauminhalt, Bodenbeläge, Wandbekleidungen, Elemente der Haustechnik wie beispielsweise Elektroinstallationen, Einbauten und Möbel. So entsteht eine Dokumentation, die Planungsergebnisse für die Ausschreibung von Bauleistungen und Ergebnisse der Bauausführung für den späteren Gebäudebetrieb enthält.

Dieser Artikel beschreibt den vereinheitlichten Planungsablauf für die Erstellung eines Raumbuchs unter Zuhilfenahme der im BOA-Umfeld zu diesem Zweck eingesetzten Software BuildingOne.

Mit diesem mächtigen und weithin anerkannten Tool kann diese Aufgabe auf Basis spezifischer Vorlagen äußerst effizient umgesetzt werden.


Dieser Inhalt steht leider nur unseren Pro-Anwendern zur Verfügung.
Sollten Sie Interesse haben, den gesamten Artikel zu lesen, testen Sie den Pro-Account oder werden Sie Pro-Anwender.

Attachments

20170313_Raumbuch_V1.pdf
Top