Alle projektrelevanten Revit-Dateien sollten Zentralmodelle (zentrale Projektmodelle) sein, denn ausschließlich Zentralmodelle bieten die Möglichkeit der parallelen Bearbeitung durch ein Projektteam.

Dieser Artikel beschreibt den grundsätzlichen Vorteil, Nutzen und Umgang mit einem TGA- Zentralmodell.

Zusätzlich werden die notwendigen Schritte zur Verknüpfung mit dem BAU-Modell, nach Anlegen der Zentraldatei beschrieben, damit anschließend mit der Planung begonnen werden kann.


Dieser Inhalt steht leider nur unseren Pro-Anwendern zur Verfügung.
Sollten Sie Interesse haben, den gesamten Artikel zu lesen, testen Sie den Pro-Account oder werden Sie Pro-Anwender.
Top