Sollen Bauteile (dies gilt auch für Familien) mit bestimmten gemeinsamen Eigenschaften gleichzeitig bearbeitet, ausgeschaltet oder isoliert werden, oder möchte man innerhalb einer Kategorie dynamisch filtern, so kann man sich hierfür Filter anlegen. Ein Anwendungsfall wäre, dass ein 'User nur Fertigteile sehen' oder 'alle Sessel in einem Gebäude ausblenden möchte'.


In diesem Artikel wird nicht nur beschrieben wie Filter angewannt werden, sondern auch was ein statischer Filter ist und wie die Überschreibungshierarchie in Revit funktioniert.


Dieser Inhalt steht leider nur unseren Pro-Anwendern zur Verfügung.
Sollten Sie Interesse haben, den gesamten Artikel zu lesen, testen Sie den Pro-Account oder werden Sie Pro-Anwender.
Top