26.01.2017

Die Isolierung von Rohrleitungen ist für die Erhaltung der Energie des Mediums in den Rohren verantwortlich. Um den Temperaturabfall oder Energieverlust des aufbereiteten Mediums vom Erzeuger bis zum Endverbraucher in Grenzen zu halten, kommen je nach Gewerk unterschiedliche Isoliermaterialien zum Einsatz .

Suchbegriffe:  Isolierung, Rohrisolierung, Dämmung, Rohrdämmung, Rohrdaemmung, Rohrverkleidung, Verkleidung, Dämmungsstärke, Isolierungsstärke, Dämmungsstaerke, Isolierungsstaerke, Rohre, Brandschutz, Isolieren, Rohrleitungen, Brandschutzverkleidung, Isol, RoDa, BS_RoDa

 

Konzeptionelle Vorplanung

In dieser Phase erfolgt noch keine Darstellung der Isolierung von Rohren.

Vorplanung

In dieser Phase erfolgt noch keine Darstellung der Isolierung von Rohren.

Entwurf

In dieser Phase wird die Isolierung erstmals dargestellt.

Darstellung

img 4       img 6

Plandarstellung                                     Modelldarstellung

Merkmale

Folgende Merkmale werden in dieser Phase definiert:

  • Geometrie der Brandschutzverkleidungen
  • Lasten
  • Definition der Feuerwiderstandsklasse

Um Abstands- und Platzproblemen vorzubeugen werden vorerst nur vordimensionierten Hauptleitungen isoliert.

Weitere Informationen zur Dimensionierung finden sich im Artikel Rohrnetzberechnung.

Beschriftung

In dieser Phase wird das Bauteil in der Planansicht nicht beschriftet.

Die Beschriftung  von Elementen erfolgt optimalerweise über eine Familie, welche die erforderlichen Informationen und Merkmale der Isolierung aus den Eigenschaften ausliest.
ArchiCAD Content
Dieser Inhalt steht leider nur unseren Pro-Anwendern zur Verfügung.
Sollten Sie Interesse haben, den gesamten Artikel zu lesen, testen Sie den Pro-Account oder werden Sie Pro-Anwender.
 
Parameter Typ Parameter Merkmale (als Beispiel)
Exemplar magi_Pv1 EI90
Typ Dämmungsstärke Außen

-------

Anleitung

Erstellung  der Dämmung:

Nach Auswahl des Rohres befindet sich im Reiter Ändern | Rohre der Button zur Erstellung der Dämmung.
8.02.2017
Der Dämmungstyp außen und die Stärke der Dämmung kann je nach Anforderung angegeben werden.
8.02.2017
ArchiCAD Content
Dieser Inhalt steht leider nur unseren Pro-Anwendern zur Verfügung.
Sollten Sie Interesse haben, den gesamten Artikel zu lesen, testen Sie den Pro-Account oder werden Sie Pro-Anwender.

Einreichung

In dieser Leistungsphase bleiben die Plan- und Modelldarstellungen der Dämmung unverändert zur Erstellung in der Entwurfsphase.

Ausführung

Darstellung

In dieser Leistungsphase bleiben die Plan- und Modelldarstellungen der Dämmung unverändert zur Erstellung in der Entwurfsphase.

Merkmale

Folgende Merkmale sind in dieser Phase zu definieren:

  • Anpassung der Geometrie der Brandschutzverkleidungen gemäß Rohrnetzberechnung
  • Anpassung der Geometrie der Rohrisolierung

Beschriftung

Die Beschriftung der Dämmschicht oder Verkleidung im Grundriss sollte folgenden Brandschutzanforderung enthalten:

  • Feuerwiderstandsklasse
  • Isolierungs- /Dämmungsstärke
s. Vorgaben BOA
ArchiCAD Content
Dieser Inhalt steht leider nur unseren Pro-Anwendern zur Verfügung.
Sollten Sie Interesse haben, den gesamten Artikel zu lesen, testen Sie den Pro-Account oder werden Sie Pro-Anwender.

Anleitung

ArchiCAD Content

Detail / Werksplanung / Ausschreibung

Grundsätzlich wird die Isolierung bezüglich des Materials, der Dämmstärke, usw. im Ausschreibungstext näher beschrieben.

Top