Blechrampen oder -Schienen sind nichtmassive Rampen, die aus Gründen der Barrierefreiheit z.B. auf Außentreppen angebracht werden.

 

Konzeptionelle Vorplanung

Eine Erstellung ist in dieser Phase noch nicht erforderlich.

Vorplanung

Eine Erstellung ist in dieser Phase noch nicht erforderlich.

Entwurf

In dieser Phase wird das Bauteil modelliert.

Darstellung

30.3.2017              30.3.2017

Grundriss                                        Schnitt

30.3.2017

Modell

Merkmale

Merkmal

  • Status
  • barrierefrei
  • Feuerwiderstandsklasse
  • Fluchtweg
  • Belag
  • benutzerdefinierter Rampenlauf
  • gerader Rampenlauf
  • spiralenförmiger Rampenlauf
  • undefinierter Rampenlauf
  • Lauflinie

Parameter

  • Laufhöhe
  • Lichte Breite
  • Neigung

Gliederungs-Informationen

  • Außen gelegenes Element
  • Raumabschließendes Element

Beschriftung

In dieser Phase ist eine Beschriftung noch nicht erforderlich.

Anleitung

Erstellen:

Ausbau-Rampen werden mit einer externen Sonderausstattungsfamilie erstellt, die aus einem Sweep mittels Pfad und Profil-Familie aufgebaut ist. Grundvoraussetzungen für den Familienbau werden hier beschrieben.

 Eine Rampe wird über den Reiter Architektur unter Erschließung -> Rampe im Modell platziert.

21.02.2017

Mit den üblichen Zeichenwerkzeugen wird entweder der Lauf, die Begrenzung oder die Steigung skizziert.

21.02.2017

Sofern dies geschehen ist, den Skizzenmodus mit Klick auf den grünen Pfeil beenden und das Objekt der richtigen Bezugsebene zuweisen.

Modellierung von Ausbaurampen: Erstellen einer Rampe

Sollte eine neue Rampe benötigt werden, ist wie folgt vorzugehen:

Referenzebenen mit benötigten Parametern erstellen.

1_5

Den Rampenverlauf mittels Sweep-Pfad definieren.

1-2

Profil mit dem Rampenquerschnitt als externe Familie erstellen.

1-3 1-4

Weitere Informationen zur Erstellung einer neuen Familie sind im Artikel Familienbau beschrieben.

Eine Blechrampe kann mit dem Morph-Werkzeug erstellt werden - ein eigenes Objekt existiert derzeit nicht.
Dieser Inhalt steht leider nur unseren Pro-Anwendern zur Verfügung.
Sollten Sie Interesse haben, den gesamten Artikel zu lesen, testen Sie den Pro-Account oder werden Sie Pro-Anwender.

Einreichung

Darstellung

30.3.2017              30.3.2017

Grundriss                                        Schnitt

30.3.2017

Modell

Merkmale

In dieser Phase werden keine Merkmale ergänzt.

Beschriftung

In dieser Phase wird das Gefälle der Rampe beschriftet.

1-12

Anleitung

s. Entwurf

Ausführung

In dieser Phase wird das Bauteil um alle Informationen in Bezug auf die Ausführung ergänzt.

Darstellung    

30.3.2017              30.3.2017

Grundriss                                        Schnitt

30.3.2017

Modell

Merkmale

Merkmal

Referenz

Parameter

  • Bruttofläche Rampenlauf
  • Bruttovolumen Rampenlauf
  • Dicke Rampenplatte
  • Gegenneigung
  • Länge
  • Nettofläche Rampenlauf
  • Nettovolumen Rampenlauf

Gliederungs-Informationen

Beschriftung

siehe Einreichung

Anleitung

Architektur und AVA sind für das zur Verfügung stellen dieser Daten und deren Einarbeitung verantwortlich.

Top