31.01.2017

Für jedes Gebäude ist eine elektrische Leistungsbilanz auszuarbeiten und die erforderliche Versorgung zu definieren. Abhängig von der Art, Bestimmung und Größe des Gebäudes werden Typ, Anzahl und Größe der notwendigen Transformatoren (Kurz: Trafo) wie auch die dazugehörigen Räume in Zusammenarbeit mit Architektur und Versorgungsunternehmen (EVU) nach den jeweiligen Normen in ihrer Letztfassung definiert.

 

Vorplanung

In dieser Projektphase werden Trafos zwar noch nicht modelliert, jedoch sollten in Abstimmung mit der Architektur die nötigen Traforäume vorgesehen werden.

Entwurf

In dieser Phase werden die Trafos in Trafoboxen eingezeichnet.

Darstellung

16.03.2017    img 9   img 11

Plandarstellung                                 Modelldarstellung

Merkmale

Folgende Merkmale sind in dieser Phase zu definieren:

  • Lasten für  die Tragwerksplanung
  • Länge/Breite/Höhe
  • Scheinleistung
  • TypNummer
  • Radabstand
  • Kurzschlussspannung uk
  • Primärbemessungsspannung
  • Sekundärspannung

Beschriftung

In dieser Phase wird die Anlage mit folgenden Information beschriftet:

  • Anlagenname
  • Anlagennummer

img 7

Anleitung

Transformatoren entsprechen in Revit der Familienkategorie Elektrische Ausstattung.

Die Trafos werden in REVIT mittels Familien Elau_Oeltransformator und Elau_Trockentransformator im Reiter Gebäudetechnik unter Elektrische Ausstattung erstellt.

img 1

 

img 3

Wird im Auswahlmenü Eigenschaften die gewünschte Familie gewählt , erscheint in REVIT die Frage, wo die Familie platziert werden soll. Über den Reiter Ändern/Platzieren wird der Trafo mit dem Befehl Auf Fläche platzieren positioniert.

img 5

Die Familien können an der Wand oder an der Arbeitsebene platziert werden. Auf diese Weise bewegt sich bei der Versetzung der Wand die Familie zusammen mit der Wand. Dies  wird vorallem bei Änderungen der Architektur nützlich.

Im Schnitt kann die richtige Positioniereung der Familie geprüft und gegebenenfalls eingestellt werden.

ArchiCAD Content
Dieser Inhalt steht leider nur unseren Pro-Anwendern zur Verfügung.
Sollten Sie Interesse haben, den gesamten Artikel zu lesen, testen Sie den Pro-Account oder werden Sie Pro-Anwender.
 
Die Beschriftung der Transformatoren erfolgt über die Beschriftungsfamilie bezogen auf die Familientypen:
BS_Elau_Typ_Nummer

Einreichung

In dieser Projektphase bleiben die Plan- und Modelldarstellungen der Trafos unverändert zur Erstellung in der Entwurfsphase. Im Technischen Bericht ist jedoch der Schallleistungspagel anzugeben.

In der Energierechtlichen Einreichung werden die Transformatoren in Ausführungsqualität dargestellt.

Ausführung

In dieser Projektierungsphase werden die genauen Transformatorentypen ausgelegt.

Darstellung

In dieser Projektphase gibt es keinen Unterschied zur Plan- und Modelldarstellung in der Entwurfsphase.

Merkmale

Zusätzlich zu den bereits vorhandenen Merkmalen werden folgende Informationen ergänzt:

  • Mittelspannung

Beschriftung

Zur bereits bestehenden Beschriftung werden folgenden Information ergänzt:

  • Primärbemessungsspannung.
  • Kurzschlussspannung
  • Anzapfungen
  • Leerlaufverluste
  • Kurzschlussverluste
  • Schallleistungspegel
  • Scheinleistung

img 13

Anleitung

In dieser Phase gibt es keine Ergänzungen zur Erstellung der Transformatoren.
Archicad Content
Dieser Inhalt steht leider nur unseren Pro-Anwendern zur Verfügung.
Sollten Sie Interesse haben, den gesamten Artikel zu lesen, testen Sie den Pro-Account oder werden Sie Pro-Anwender.
Elau_ Typ_Nummer_ Mittelspannung _Scheinleistung
Top