In diesem Artikel geht es um die Vermeidung einer Revit Warnung, die im Regelfall als Fehler gewertet werden muss. Da dieser Fehler nicht alle Kategorien einschließt, ist zu erwarten, dass in Modellen, in welchen er auftritt, wesentlich mehr Fehler existieren.

Die Warnung "Überlappende Geschossdecken" lautet in Revit:

Markierte Geschossdecken überlagern sich.

Behebung

Wenn sich Geschossdecken überlagern, die sich nicht überlagern sollen, so ist im Skizzenmodus der betreffenden Geschossdecken die Anpassung umzusetzen.

Ausnahmen:

Die Überlappungen zwischen Rohbau-Geschossdecken können erlaubt sein, wenn es sich hier um statisch benötigte Überlappungen handelt.

Konsequenzen

Die folgenden Konsequenzen treten auf, wenn dieser Fehler nicht beseitigt wird bzw. die folgenden Ergebnisdokumente werden korrumpiert:

  • Schnitte
  • Ansichten
  • Schalpläne
  • Massenerhebungen (LV)
  • Export zur Bauphysik
  • RFM-Schnittstelle
Top